Suchmaschinenmarketing

oder auch Search Engine Advertising (SEA)

Beim Suchmaschinenmarketing, oder auch Search Engine Advertising (SEA), handelt es sich um bezahlte Werbeeinblendungen. SEA stellt also, oberflächlich betrachtet, das Gegenteil der Suchmaschinenoptimierung dar.

Die Einblendung Ihre Anzeige bei den Suchergebnissen ist jedoch kein Zufallsprodukt. Vielmehr basieren sie auf gezielte Marketingstrategien unter Berücksichtigung von Keywords und gegebenenfalls dem Standort der Suchanfrage. Es gilt also im ersten Schritt herauszufinden, welche Keywords im Bezug auf Ihre Seite bzw. Ihr Produkt tatsächlich relevant sind. Hierdurch ist gewährleistet, dass die beworbenen Websites einen echten inhaltlichen Bezug zur Suche eines Nutzers haben.

In diesem Punkt gibt es also Parallelen zur Suchmaschinenoptimierung. Beim Suchmaschinenmarketing gilt es jedoch nicht möglichst viele Benutzer auf die Seite zu „lenken“, sondern die Suchmaschinenwerbung wirtschaftlich sinnvoll einzusetzen. SEA ist daher als Ergänzung zum SEO zu sehen. Sie bietet sich immer dann an, wenn bestimmte Marken und Produkte schnell potentiellen Käufern vorgestellt werden sollen. Durch die kurzen Vorlaufzeiten und die schnell messbaren Erfolge hat das Suchmaschinenmarketing in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen.

<